Paul Maria Maximilian Schmitt: Drehbuch

vertreten durch

Agent:  Marinus Viktor

Kontakt:  +49 (0) 160 5955 631

marinus.viktor@papercuts-agency.com

Paul Maria Maximilian Schmitt: Drehbuch

vertreten durch

Agent:  Marinus Viktor

Kontakt:  +49 (0) 160 5955 631

Paul Maria Maximilian Schmitt

Tagträumer. Idealist und abseits bekannter Pfade unterwegs in tiefste Tiefen und zurück.

BA-Absolvent der Digitalen Medienkultur an der Filmuniversität Babelsberg. Anschließend ebenfalls an der Filmuni bis zu seinem Abschluss im Oktober 2019 MA-Student des Drehbuch-/Dramaturgie-Studiengangs und Teilnehmer der zulassungsbeschränkten Winterclass Serial Writing and Producing 18/19. Er war Stipendiat der Hans-Böckler-Stiftung und wird zusammen mit Jonas Lobgesang seit März 2020 durch das Medienboard Berlin-Brandenburg, dem Studio Babelsberg und der Filmuniversität beim Aufbau eines Stoffentwicklungsnetzwerkes für Serien mit einem Büro und finanziellen Mitteln auf dem Gelände des Studio Babelsberg unterstützt.

Als Teamplayer und Storyteller am Puls der Zeit setzt er sich leidenschaftlich für zeitgemäße, gesellschaftlich wie künstlerisch relevante und herausfordernde Serienstoffe ein. Geschichten die mehr sind als nur mediales Junkfood. Seiner Neugierde folgend, ließ er sich schon als Teenager auf den Pfaden der IRA im Kofferraum eingesperrt durch Nordirland schmuggeln, ging für sein Abschlussprojekt auf Tuchfühlung mit einem Rudel echter Wölfe und bestieg für ein Rechercheprojekt das Munzur-Gebirge in Turkish Kurdistan, während wenige Kilometer entfernt das türkische Militär gegen aufständische Rebellen brutal vorging.

Paul schreibt und entwickelt Stoffe auf Deutsch und Englisch.

Paul Maria Maximilian Schmitt

Tagträumer. Idealist und abseits bekannter Pfade unterwegs in tiefste Tiefen und zurück.

BA-Absolvent der Digitalen Medienkultur an der Filmuniversität Babelsberg. Anschließend ebenfalls an der Filmuni bis zu seinem Abschluss im Oktober 2019 MA-Student des Drehbuch-/Dramaturgie-Studiengangs und Teilnehmer der zulassungsbeschränkten Winterclass Serial Writing and Producing 18/19. Er war Stipendiat der Hans-Böckler-Stiftung und wird zusammen mit Jonas Lobgesang seit März 2020 durch das Medienboard Berlin-Brandenburg, dem Studio Babelsberg und der Filmuniversität beim Aufbau eines Stoffentwicklungsnetzwerkes für Serien mit einem Büro und finanziellen Mitteln auf dem Gelände des Studio Babelsberg unterstützt.

Als Teamplayer und Storyteller am Puls der Zeit setzt er sich leidenschaftlich für zeitgemäße, gesellschaftlich wie künstlerisch relevante und herausfordernde Serienstoffe ein. Geschichten die mehr sind als nur mediales Junkfood. Seiner Neugierde folgend, ließ er sich schon als Teenager auf den Pfaden der IRA im Kofferraum eingesperrt durch Nordirland schmuggeln, ging für sein Abschlussprojekt auf Tuchfühlung mit einem Rudel echter Wölfe und bestieg für ein Rechercheprojekt das Munzur-Gebirge in Turkish Kurdistan, während wenige Kilometer entfernt das türkische Militär gegen aufständische Rebellen brutal vorging.

Paul schreibt und entwickelt Stoffe auf Deutsch und Englisch.

In Entwicklung (Auswahl)

 

                 Die Stimme der Toten

Format: Hörspiel-Serie, 8×45 min
Genre: Mystery
Drehbuch: Paul Maria Maximilian Schmitt, Jonas Lobgesang, Lea Sommer (Creator)
Produktion: Audible Originals
Veröffentlichung: 2020/21

                 Heimat

Format: TV-Serie, 8×45 min
Genre: Polit-Crime
Drehbuch & Idee: Paul Maria Maximilian Schmitt
Produktion: UFA-Fiction
Produzenten: Ulrike Leibfried, Markus Brunnemann
Producerin: Debora Rosenthal
Dramaturgische Beratung: Thomas Laue

                 Wovon träumen Wölfe?

Format: TV-Serie, 6×45 min
Genre: Coming of Age, Mystery Drama
Drehbuch & Idee: Paul Maria Maximilian Schmitt, Florina-Alice Biro
Produktion: TBA

                 Freie Radikale

Format: TV-Serie, 10×25 min
Genre: Dramedy
Drehbuch: Paul Maria Maximilian Schmitt, Jonas Lobgesang, Lea Sommer
Produktion: UFA-Fiction
Producerin: Debora Rosenthal

                 Der Blinde Fleck

Format: TV-Serie, 7×45 min
Genre: Dark Crime, Mystery
Drehbuch:: Paul Maria Maximilian Schmitt, Jonas Lobgesang (Creator)
Produktion: TBD
Auszeichnungen:
– Ausgewählt für den Pitch bei Seriencamp 2018
– Ausgewählt für den Empfang der Filmhochschulen Berlinale 2019

                 Goldbrand

Format: TV-Serie, 8×45 min
Genre: Dark Comedy Crime
Drehbuch & Idee: Paul Maria Maximilian Schmitt, Jonas Lobgesang
Produktion: TBD

                 In der Umlaufbahn der Einsamkeit

Format: TV-Serie, 10×25 min
Genre: Dramedy
Drehbuch: Paul Maria Maximilian Schmitt
Produktion: TBD

                 Jin, Jiyan, Azadi – Frauen, Leben, Freiheit

Format: Spielfilm, 90 min
Genre: Aktuelles Kriegsdrama
Drehbuch: Paul Maria Maximilian Schmitt
Produktion: TBD

In Entwicklung (Auswahl)

 

     Die Stimme der Toten

Format: Hörspiel-Serie, 8×45 min
Genre: Mystery
Drehbuch: Paul Maria Maximilian Schmitt, Jonas Lobgesang, Lea Sommer (Creator)
Produktion: Audible Originals
Veröffentlichung: 2020/21

     Heimat

Format: TV-Serie, 8×45 min
Genre: Polit-Crime
Drehbuch & Idee: Paul Maria Maximilian Schmitt
Produktion: UFA-Fiction
Produzenten: Ulrike Leibfried, Markus Brunnemann
Producerin: Debora Rosenthal
Dramaturgische Beratung: Thomas Laue

     Wovon träumen Wölfe?

Format: TV-Serie, 6×45 min
Genre: Coming of Age, Mystery Drama
Drehbuch & Idee: Paul Maria Maximilian Schmitt, Florina-Alice Biro
Produktion: TBA

     Freie Radikale

Format: TV-Serie, 10×25 min
Genre: Dramedy
Drehbuch: Paul Maria Maximilian Schmitt, Jonas Lobgesang, Lea Sommer
Produktion: UFA-Fiction
Producerin: Debora Rosenthal

     Der Blinde Fleck

Format: TV-Serie, 7×45 min
Genre: Dark Crime, Mystery
Drehbuch:: Paul Maria Maximilian Schmitt, Jonas Lobgesang (Creator)
Produktion: TBD
Auszeichnungen:
– Ausgewählt für den Pitch bei Seriencamp 2018
– Ausgewählt für den Empfang der
    Filmhochschulen Berlinale
2019

     Goldbrand

Format: TV-Serie, 8×45 min
Genre: Dark Comedy Crime
Drehbuch & Idee: Paul Maria Maximilian Schmitt, Jonas Lobgesang
Produktion: TBD

     In der Umlaufbahn der Einsamkeit

Format: TV-Serie, 10×25 min
Genre: Dramedy
Drehbuch: Paul Maria Maximilian Schmitt
Produktion: TBD

     Jin, Jiyan, Azadi –
     Frauen, Leben, Freiheit

Format: Spielfilm, 90 min
Genre: Aktuelles Kriegsdrama
Drehbuch: Paul Maria Maximilian Schmitt
Produktion: TBD